Eine Oase der Ruhe … mit einer Vielzahl von Möglichkeiten: Direkt am Waldrand gelegen können Sie bei uns „die Seele baumeln lassen“ und den Alltag vergessen. Die wohltuende Ruhe und der individuelle Komfort ermöglichen entspannende und abwechslungsreiche Urlaubstage.
Oder Sie werden aktiv: Wanderungen, Radtouren, Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Bensberg (Bild) oder die Shoppingmetropolen in der Nachbarschaft gilt es zu entdecken!

Ganz nah an der Metropole – und bestens angebunden

Mit der Linie 1 der Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) gelangen unsere Gäste ab Endhaltestelle Bensberg ohne umzusteigen zur KölnMesse, der LanxessArena, in die City und zum RheinEnergieSTADION des 1. FC Köln. Kein Wunder also, dass der „Effzeh“ zu seinen erfolgreichsten Zeiten bei uns im Waldhotel logierte. Das Double unter Hennes Weisweiler hat Köln also zu einem erheblichen Teil uns zu verdanken! 😉

Nutzen Sie unsere perfekte Lage für den Besuch eines Konzerts, einer Oper oder vielleicht eines Heimspiels in der Fußball-Bundesliga. Karten für die meisten Veranstaltungen können Sie bei KoelnTicket bestellen.

Wandern und Radfahren im Bergischen Land

Mit dem Bergischen Weg und dem Streifzug „Bensberger Schlossweg“ liegt das Waldhotel direkt an den Premiumwanderweg des Bergischen Wanderlandes. Viele Halbtags- oder Tagestouren, zum Beispiel durch Königsforst, Staatsforst Hardt und Lerbacher Wald mit naturkundlichen, historischen oder technischen Themen und natürlich mit herrlicher Natur und tollen Ausblicken, können Sie hier unternehmen.

Das Bergische Land ist auch für Radfahrer ein Eldorado. Nicht umsonst führt das Traditionsrennen „Rund um Köln“ fast ausschließlich durch das Bergische. Es gibt unterschiedliche Touren – von leicht bis anspruchsvoll. Auf Wunsch stellen wir Ihnen Fahrräder oder Pedelecs zur Verfügung.

Entspannen im Bergischen Land

Das Mediterana, die bestbewertete „schönste Sauna- und Wellnesslandschaft Europas“ ist nur etwa einen Kilometer entfernt und entführt Sie in unterschiedliche Thermal- und Saunawelten. Als dem Mediterana nächstgelegene Hotel bieten wir Ihnen ein spezielles Wellness-Arrangement:

Oder besuchen Sie im Sommer das benachbarte Freibad Milchborntal mit einem beheizten 50-Meter-Außenbecken.

Sehenswürdigkeiten im Bergischen Land

Die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Bergisches Land lockt mit grünen Wäldern, weiten Wiesen und idyllischen Tälern mit rauschenden Bächen. Malerisch in die Landschaft eingebettet finden Sie zahlreiche Seen und Talsperren. Idyllische Dörfer mit Fachwerk- und Schieferhäusern sind typisch für die Region. Besonders beeindruckend sind die weiten Ausblicke, die sich immer wieder von den zahlreichen Höhenzügen bieten. Besuchen Sie zum Beispiel das Freilichtmuseum in Lindlar, das Industriemuseum Alte Dombach in Bergisch Gladbach, die Bonten Kerken im Oberbergischen oder den Altenberger Dom (Bild).

Ausflug zu unseren Nachbarn Köln, Düsseldorf und Bonn

Das Bergische Land grenzt östlich an den Rhein. Die Städte Köln (20 Minuten), Düsseldorf und Bonn mit ihren Museen, Theatern, Opern und der Philharmonie sind schnell zu erreichen und sowohl über Autobahnen als auch mit dem ÖPNV gut angebunden. Verbinden Sie Ihren Ausflug doch mit einem Shopping-Bummel oder dem Besuch eines der Brauhäuser der Stadt.

Wir bieten verschiedene Arrangements fürs Wochenende, Ihren Kurzurlaub oder einen Wellnesstrip – auch als Geschenkgutschein!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
bei uns im Milchborntal!